Sisterhood

Der neue Roman

Sisterhood - eine Sehnsucht

Sehnsucht weder aufgeben noch festhalten, auch nicht gegen- einander wenden, sondern verwandeln – wie kann das gehen?


Um 1980. Privat und öffentlich gehen Frauen auf die Barrikaden, alles Mögliche treibt sie, eine Zuversicht trägt sie:
»Sisterhood is powerful!«

Viele Jahre später. Martha ist in Auseinandersetzungen mit ihrer fünfzehnjährigen Tochter Rosa verstrickt. Das Frauenaktionszentrum gibt es schon lange nicht mehr, und aus ihrer letzten Wohngemeinschaft ist sie vor Jahren ausgezogen. Aber dann begegnen ihr unerwartet ... mehr



"Reflexiv und poetisch ... richtig großes Damentennis ... anspruchsvolle Auseinandersetzung mit dem Feminismus"
- hier geht's zu den Kommentaren, Berichten, Rezensionen

Allmendpfad Dekonstruiertes Herz Glück, Alltag Stapel Allmenpfad Dekonstruiertes Herz Glück, Alltag Sisterhood Stapel

Sisterhood